Rechtsanwalt und Diplom-Verwaltungswirt FH

  • Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl.  Staatsexamen mit dem Abschluss: Diplom-Verwaltungswirt FH (mit Auszeichnung/Preisträger). Im Rahmen der studienbegleiteten Ausbildungssationen: Tätigkeit in der Kommunalverwaltung, Landratsamt Ravensburg und einer großen Regionalbank in Ravensburg.
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz, Vertiefungsstudium Arbeit und Wirtschaft
  • Referendariat am Landgericht Konstanz, Verwaltungsgericht Sigmaringen        
  • Auslandsaufenthalt: Deutsch-Kolumbianische Industrie und Handelskammer Bogota                                                                                                    
  • Juni 1983: Promotionsangebot der Universität Konstanz, Lehrstuhl Prof. Dr. Seiter (Promotionszulassung zu einem Thema aus dem kollektiven Arbeitsrecht).  Nach Gründung und Aufbau einer eigenen Kanzlei in Weingarten, Rückgabe der Promotion wegen vollem zeitlichem Engagement als Rechtsanwalt und Kanzeiinhaber.
  • Mitglied im Deutschen Anwaltsverein
  • Mitglied im Anwaltsverein Ravensburg
  • Mitglied Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im Deutschen Anwaltsverein
  • Mitglied Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e.V - VdAA

       

                       Rechtsanwaltskanzlei Egon Rist